Aktuelles: Gemeinde Dielheim

Seitenbereiche

Hauptbereich

Ein nicht ganz einfaches Jahr neigt sich dem Ende zu…

Artikel vom 10.01.2022

Doch wir haben es den Umständen halber gut überstanden. Danke an alle die dafür verantwortlich waren. Man hat wieder gesehen, wenn alle zusammen halten und sich gegenseitig helfen und respektieren, dann klappt auch jede schwierige Situation. Doch vor allem ein Lob an unsere Kleinsten! Wie sie diese oft auch anstrengende Zeit mit z.B. „vermummtem“ Personal gemeistert haben und trotz allem meist mit einem strahlenden Lächeln zu uns ins Tutulla kamen. Ihr seid spitze und wir haben Euch ganz dolle lieb! Auch ein herzliches Dankeschön nochmal an unsere Sachspender. Sei es die für die neuen Puppenbuggys für den zerstörten Garten-Puppenwagen, Bücher für unser Bücherwürmer, Obstspenden usw. Die Kinder und wir freuen uns über jede einzelne Spende und haben viel Spaß daran!
Es hat sich aber auch noch in den letzten Tagen im Dezember einiges getan bei uns.
Vielleicht hat es der ein oder andere schon gesehen. Endlich geht unserer Gartenumgestaltung los!
Die Kinder hatten in den letzten Wochen immer mal wieder etwas zu schauen. Zuerst wurde ein Teil des Zaunes entfern, da unser Grundstück erweitert wird. Pflastersteine wurde mit dem Bagger entfernt und der Baum musste gefällt werden. So viele interessante Gerätschaften. Für manch einen war es auch mal zu laut, aber die Neugierde siegte und schnell ging`s wieder ans Fester um raus zu schauen.
Wir sind gespannt, wie es im neuen Jahr weitergeht.

Wir hoffen Sie sind alle gut ins neue Jahr gerutscht! Bleiben Sie alle gesund und vielleicht sieht man sich in diesem Jahr mal auf einem Spaziergang.

Die Tutulla-Kinder und ihre Team

Infobereiche